Operative HNO-Heilkunde

Wir beraten Sie bei chirurgischen Eingriffen im HNO-Fachgebiet und führen die postoperative Nachbehandlung im HNO-Fachgebiet durch: Hierzu gehören insbesondere: Operationen der Nasenscheidewand und der Nasenmuscheln bei Atmungsbehinderung endoskopisch-mikroskopische Operationen der Nasennebenhöhlen (Kieferhöhlen, Siebbein, Stirnhöhlen, Keilbeinhöhle), mikrochirurgische Ohroperationen Entfernung der Rachenmandel, Eingriffe an den Speicheldrüsen Entfernung von lateralen und medianen Halszysten und Halsfisteln, Entfernung von Halslymphknoten endoskopisch-mikroskopische Operationen des Schlundes und des Kehlkopfes, Entfernung von Hauttumoren im Kopf-Hals-Bereich, einschließlich plastischer Defektdeckung, plastische Operationen im Kopf-Halsbereich, z. B. Ohrmuschelkorrektur, Narbenkorrekturen, Rekonstruktionen nach Hauttumorentfernung, Eingriffe mittels Radiofrequenz-Technik, z. B. zur Verkleinerung der Nasenmuscheln, zur Reduktion von Schnarchgeräuschen, Laser-chirurgische Eingriffe (CO2-Laser)